ACERBOIS ist eine Vereinigung (Gesetz von 1901), die als Dritte die Zertifizierung von Produkten und Dienstleistungen, Produktionskontrolle in Fabriken in den Bereichen Elemente, Arbeiten und montierte oder nicht monierte Bausätze aus Holz und Derivaten, zur strukturellen Nutzung und die ergänzenden Funktionalitäten entwickelt.

Gemäß dem Wortlaut des Gesetzes N° 94-442 vom 03. Juni 1994 und dem Erlass N° 95-354 vom 30. März 1995, ist ACERBOIS für diese Tätigkeit im Amtsblatt der französischen Republik eingetragen.

Die ausgegebenen Zertifizierungen sind Zertifizierungen von Produkten oder Dienstleistungen gemäß dem Artikel L.115-27 des Gesetzes N° 99-442 vom 3. Juni 1994 und den Spezifizierungen der besonderen Referenzsysteme der bestimmten Marken für jede dieser besonderen Anwendungen. Jedes besondere Markenreferenzsystem ist im Amtsblatt der französischen Republik veröffentlicht.

Im Rahmen dieser Tätigkeit sind folgende gemeinsame Zertifizierungsmarken entwickelt worden: